Einladung zum Alpl-Staffellauf

ÖBRD Telfs: Einladung zum Alpl-Staffellauf

Die ÖBRD-Ortsstelle Telfs lädt Skibergsteigerinnen, Skibergsteiger und Bergrettungsleute aus dem In- und Ausland zum 16. Staffellauf mit behelfsmäßiger Bergrettungstechnik auf das Alpl bei Telfs ein – für 24. März 2012.

Eingeladen sind interessierte Alpinisten – Männer und Frauen aus dem In- und Ausland, auch wenn sie nicht beim ÖBRD sind.

Es gibt für Mitglieder des ÖBRD und Mitglieder von Schwesterorganisationen im Ausland eine eigene Bergrettungsklasse in der Wertung.

Der Alpllauf ist – wie immer – ein Staffellauf von Zweierteams: Aufstieg ca. 15 Minuten, Suche eines Verschütteten (LVS-Gerät).
Das Suchfeld ist ca. 20 x 20 Meter groß – maximale Suchzeit: fünf Minuten. Bei Überschreitung erfolgt der Abbruch der Suche mit zwei Minuten Strafzeit: Das Suchfeld muss von den Zweierteams gemeinsam betreten und verlassen werden.

Weiterer Aufstieg über ca. zehn Minuten, dann Bau eines behelfsmäßigen Skischlittens. Abtransport des eigenen Kameraden auf dem Schlitten.
Zum Bau des Schlittens dürfen nur folgende Materialien verwendet werden: Felle, Reepschnüre, Karabiner, Lawinenschaufel und Skistöcke.

Termin: 24. März 2012
Start: 10.00 Uhr
Ort: Telfs (Neue Alplhütte)
Startgebühr pro Staffel: 25.- Euro bei Voranmeldung, am Start zu entrichten.

Nachmeldung am Start für 30,- Euro möglich
Anmeldung im Web: www.telfs.com/bergrettung
E-Mail: norbert.hofer@justiz.gv.at
Telefon: 0650-8934899

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Dr. Norbert Hofer
Ortsstellenleiter der Bergrettung Telfs